Verletzte Person konnte sich selbst befreien

Verkehrsunfall PKW
Bild
Bild
Bild

Mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall Pkw - eingeklemmte Person" wurden am 22.12.2009 um 09.53 Uhr alle Abteilungen der Feuerwehr Neudenau alarmiert.

Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Person jedoch schon aus dem Pkw gerettet und der Rettungsdienst hatte den Patienten übernommen.

Während die Besatzung des Tragkraftspritzenfahrzeugs der Abt. Siglingen noch die Batterie abklemmte und zur Unterstützung der Polizei bei der Verkehrssicherung vor Ort blieb, rückten die anderen Kräfte wieder ein.  

Einsatzende war gegen 10:45 Uhr.

Neudenau - Abt. Neudenau

GWGW
KdoWKdoW
TLF 16/25TLF 16/25

Neudenau - Abt. Herbolzheim

LF 10/6LF 10/6

Neudenau - Abt. Siglingen

TSFTSF

weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen

NotarztNotarzt
RettungswagenRettungswagen
PolizeiPolizei
<< zurück
Dieser Artikelservice wird vom Kreisfeuerwehrverband Heilbronn angeboten - www.kfv-heilbronn.de